archiv 2004.

Julia Strelow liest aus ihrem Buch
19.12.2004, 19:00

Jetzt sind wir dran!? Frauen in der Lebensmitte erzählen ihre Geschichte - Bilanz und Perspektiven. Die Philosophie hat völlig recht, wenn sie sagt, dass man ein Leben rückwärts verstehen muss. Aber dann vergisst man die andere Bedingung: Man muss es vorwärts leben! (Søren Kirkegaard) 18 Frauen um die 40 berichten in diesem Buch über ihr Leben. Über Glück und Unglück, Chancen, Neuanfänge und viel Energie. Hamburg, Logensaal der Hamburger Kammerspiele

 


 

Schöne Bescherung ...
16.12.2004, 20:00

Weihnachtsgeschichten, geschrieben und vorgetragen von Bernd Möhlmann Was fühlt der Weihnachtsbaum, wenn er geschlagen wird? Was schenke ich der Frau, dem Kind, mir? Und was passiert, wenn der Weihnachtsmann seinen Bart vergisst? Hamburg, Logensaal der Kammerspiele

 


 

Viktoria Meienburg liest Texte zum Gedenken an alle Kinder
12.12.2004, 16:00

Ich sehe dich in tausend Bildern, ...lieblich ausgedrückt, Doch keins von allen kann dich schildern, Wie meine Seele dich erblickt (Novalis)

Viktoria Meienburg liest Texte zum Gedenken an alle Kinder. Gefördert vom Bezirksamt Eimsbüttel. Hamburg, Logensaal der Hamburger Kammerspiele

 


 

Obdachlosigkeit in der Literatur aus dem Jahr 2003
21.11.2004, 18:00

Viktoria Meienburg liest im Rahmen eines Gottesdienstes für verstorbene Obdachlose Teile aus der Lesung zu Poesie und Alltag - Obdachlosigkeit in der Literatur aus dem Jahr 2003.
Hamburg, Christuskirche Eimsbüttel

 


 

Lesereihe LITERATURENEUROPA
12.11.2004, 20:00

Viktoria Meienburg stellt ungarische Literatur vor. Kommen Sie zu ganz und gar schönen Texten! Hamburg, Kulturhaus Eppendorf Gefördert vom Bezirksamt Nord.

 


 

Sind Märchen wirklich grausam?
27.10.2004, 20:00

Ein Abend mit der Erzählerin Katja Paschen Gefördert vom Bezirksamt Eimsbüttel. Hamburg, Kinderbücherhalle am Grindel

 


 

Lesereihe LITERATURENEUROPA
01.10.2004, 20:00

Katharina Schütz liest neue Literatur aus den baltischen Ländern Estland Lettland Litauen. Gefördert vom Bezirksamt Nord. Hamburg, Kulturhaus Eppendorf

 


 

Lesereihe Begegnung mit Literatur
27.05.2004, 20:00

Katharina Schütz liest Thomas Bernhard: Holzfällen Eine Erregung Hamburg, Kulturhaus Eppendorf

 


 

Ein Abend mit dem Hamburger Kolumnisten Bernd Möhlmann
13.05.2004, 20:00

Wasser, eine Kiste, morgen... Hamburg, Kulturhaus Eppendorf

 



Ein Abend mit dem Hamburger Kolumnisten Bernd Möhlmann
08.04.2004, 20:00

Von Menschen und Maulwürfen Hamburg, Kulturhaus Eppendorf

 


 

Lesereihe Begegnung mit Literatur
07.04.2004, 20:00

Eva Freese liest Paulo Coelho Elf Minuten Hamburg, alte kapelle

 


 

Lesereihe Begegnung mit Literatur
18.03.2004, 20:00

Katharina Schütz liest Jean Vautrin Haarscharf am Leben mit Büchertisch Hamburg, Kulturhaus Eppendorf


Ein Abend mit dem Hamburger Kolumnisten Bernd Möhlmann
11.03.2004, 20:00

Von Vätern und Söhnen
Hamburg, Kulturhaus Eppendorf

 


 

Matinee
22.02.2004, 20:00

Sehr persönlich - Friederike R. Rezitation: Viktoria Meienburg Klavier: Marina Savova Hamburg, alte kapelle

 


 

Lesereihe Begegnung mit Literatur
18.02.2004, 20:00

Viktoria Meienburg liest Orhan Pamuk Rot ist mein Name Kulturhaus Eppendorf

 


 

Lesereihe Begegnung mit Literatur
21.01.2004, 20:00

Katharina Schütz liest Anne Carson Glas, Ironie und Gott Hamburg, Kulturhaus Eppendorf

 


 

Lesereihe Begegnung mit Literatur
17.12.2003, 20:00

Blick auf Russland Viktoria Meienburg stellt russische Literatur vor Illustriert durch die Russlandfotografien von Astrid Doerenbruch Hamburg, Kulturhaus Eppendorf

 


 

Lesereihe Begegnung mit Literatur
19.11.2003, 20:00

Obdachlosigkeit in der Literatur Von Victor Hugo bis Irina Deneschkina - Gelesen von Viktoria Meienburg Hamburg, Kulturhaus Eppendorf


k ö n i g   P R   |   T/F +49 (0) 1577 17 04 240   |   E-Mail

site created and hosted by nordicweb